Förderverein TechnischesLogo-Foerderverein900
Schaudenkmal Heinrichshütte e.V.

2005 als gemeinnütziger Verein gegründet, sind wir heute mehr als 30 Mitglieder stark. Wir unterstützen das Museum darin, die Geschichte und Kultur rund um das Technische Schaudenkmal Heinrichshütte lebendig zu halten und für ein breites Publikum dauerhaft erlebbar zu machen. Weiterhin erhalten wir sowohl Gebäude, als auch technische Anlagen auf dem Areal der Heinrichshütte. Projekte wie Ausstellungsgestaltung, Unterstützung bei Sonderveranstaltungen, Veranstaltungsorganisation, aber auch Arbeitseinsätze gehören zu unseren Aufgaben.

Helfen Sie mit, werden Sie ein Mitglied und unterstützen Sie unseren Verein und damit das Museum. Folgend finden Sie die benötigten Unterlagen um Mitglied im Förderverein Technisches Schaudenkmal Heinrichshütte e.V. zu werden.

Aufnahmeantrag

Satzung

Beitragsordnung

Wir freuen uns, Ihren ausgefüllten Aufnahmeantrag auf dem Postweg oder im Büro der Heinrichshütte (Leutenberger Straße 44, 07343 Wurzbach) entgegen zu nehmen.

 

Termine des Fördervereins 2016

18. Februar 2016 Mitgliederversammlung (19 Uhr)
16. April 2016 Arbeitseinsatz
16. Mai 2016 Unterstützung des Mühlenmarktes
11. September 2016 Unterstützung am Denkmalstag

 

Mal was Aktuelles aus Dezember 2015….

25. Ausgabe des Weihnachtstalers der Kreissparkasse Saale-Orla mit Motiv der Heinrichshütte

Mit der Jubiläumsausgabe ihres Weihnachtstalers überraschte die Kreissparkasse Saale-Orla in Person von Vorstandsvorsitzenden Helmut Schmidt und seinen Mitarbeitern Kay Wunder und Nicole Knoch die Leiterin des Technischen Schaudenkmales Heinrichshütte in Wurzbach, Franziska Roßner. Im Beisein von Landrat Fügmann, Bürgermeister Schübel und Fördervereinsvorsitzenden Siegmund übergab Helmut Schmidt die aktuelle Prägung des traditionellen Weihnachtstalers. Die Freude über diese Initiative stand den Bedachten im Gesicht geschrieben. Während die Leiterin und der Vereinsvorsitzende dies besonders als Anerkennung und Ansporn für eine erfolgreiche Arbeit ihrer Teams ansehen, werten Landrat und Bürgermeister die Darstellung der Heinrichshütte auf dem diesjährigen Weihnachtstaler als Ausdruck der engen Verwurzelung in der Region. Einig waren sich alle darin, dass mit der Abbildung der Heinrichshütte auf dem Weihnachtstaler 2015 eine tolle Werbung für die Einrichtung und die Stadt Wurzbach erfolgt. Der Kreissparkasse Saale-Orla sei an dieser Stelle nochmals herzlich gedankt!